Immanuel Kant Zitat

“Das Recht dem Menschen muss heilig gehalten werden, der herrschenden Gewalt mag es auch noch so große Aufopferung kosten. Man kann hier nicht halbieren, und das Mittelding eines pragmatisch-bedingten Rechts (zwischen Recht und Nutzen) aussinnen, sondern alle Politik muss ihre Knie vor dem erstern beugen, kann aber dafür hoffen, ob zwar langsam, zu der Stufe zu gelangen, wo sie beharrlich glänzen wird.”

Immanuel Kant (1724 – 1804), deutscher Philosoph und Professor der Logik und Metaphysik
Quelle: Zum ewigen Frieden. Ein philosophischer Entwurf, 2., erweiterte Auflage 1796 (EA: 1795). Anhang. I. Über die Misshelligkeit zwischen der Moral und der Politik, in Absicht auf den ewigen Frieden
Was Kant sagte über das Recht.

Immanuel Kant Recht Zitat – Sprüche Recht – Lebensweisheiten – weise Worte – philosophische Zitate berühmter Personen – kurze Zitate zum Teilen

Ähnliche inspirierende Zitate zum Nachdenken: