Zitate und Sprüche über Nahrung

„Wenn ich erregt bin, gibt es nur ein Mittel, mich völlig zu beruhigen: Essen.“
„Nach einem guten Essen ist man bereit jedem zu verzeihen, selbst den eigenen Verwandten.“
„Wir töten Büffel der Nahrung und der Kleidung wegen. Eure jungen Männer schießen zum Vergnügen.“