Friedrich Nietzsche Zitat über

„Es gibt einen Grad von eingefleischter Verlogenheit, den nennt man „das gute Gewissen“.“

Friedrich Nietzsche (1844-1900) geboren in Röcken, Lützen in der Nähe von Leipzig, gestorben in Weimar, war ein deutscher klassischer Philologe, Dichter und Philosoph und gehört zu den bis heute einflussreichsten Denkern.
Quelle: Nietzsche, F., Nachgelassene Fragmente. Ende 1883
Friedrich Nietzsche Zitat Gewissen.

Friedrich Nietzsche Zitate Gewissen – Sprüche über Gewissen – Nietzsche Lebensweisheiten – Nietzsche Zitate zum Nachdenken – inspirierende Zitate von Friedrich Nietzsche – kurze berühmte Zitate zum Teilen

Weitere inspirierende Zitate: